Über uns

 

Die Idee zur Feuerwehr Handpuppenbühne entstand 2004 auf einem Kinderfest in Fassensdorf. Weil die erste Vorführung bereits ein voller Erfolg wurde, entschlossen sich die Mitglieder fortan Brandschutzerziehung für Kinder auf eine einzigartige Weise zu präsentieren.

 

Unser Anliegen ist es, Kinder an die Brandschutz-, Verkehrs- und Umwelterziehung sowie Gewaltprävention heranzuführen. Um die Aufmerksamkeit und das Interesse der kleinen Zuschauer zu gewinnen, nutzen wir das Spiel mit Handpuppen. Dank der Anschaulichkeit und Beliebtheit von Kasper undseinen Freunden ist es uns möglich, die Kinder so zu begeistern und ihnen ein einmaliges Erlebnis zu bieten.

 

Auch möchten wir Familien ansprechen und ihnen Anreize geben, in der Feuerwehr ein neues gemeinsames Hobby zu finden. Das ist nicht nur spannend und abwechslungsreich, sondern es stellt auch eine dem Gemeinsinn dienen Beschäftigung da.


spiel